Matthaeus 6:19-21

Nach der langjährigen Beschäftigung mit theologischen und philosophischen Themen, beschreibt Timo Schöber in seinem letzten Buch, das er alleine erstellt hat, seinen persönlichen Weg.

Das Buch zeigt auf, wie wir uns von Materialismus, weltlicher Erfolgsgier und der Meinung anderer Menschen befreien können, um so zu mehr Gelassenheit zu finden.

Konkret hat Timo Schöber seine Haltung auch in einer Art "Feuerprobe" unfreiwillig unter Beweis stellen müssen, als innerhalb kürzester Zeit seine wichtigsten Online-Accounts gehackt worden sind und aufgrund eines massiven Wasserschadens infolge von Starkregen ein Großteil seines Besitzes zerstört worden ist.

Er war selbst in mehreren seiner Hobbys sehr erfolgreich, unter anderem als Weltmeister, macht aber in diesem Buch deutlich, dass solche Dinge nicht wichtig sind und er inzwischen eine andere Haltung hat.

All dies und vor allem seine Erkenntnisse erörtert Timo Schöber in diesem Buch.

Matthaeus 6:19-21
ISBN: 978-3749468683
44 Seiten
Erschienen 08/2019
Themenfelder: Religion und Religionsphilosophie

Erschienen als Paperback.